Wanderwege

Anina Berge sind relativ weit von großen Arterien ; jedoch führen sie zu Wege der Kommunikation von nationalem Interesse, die mit Reisen ab Punkten verknüpft werden können. So im Osten ist es DN 6 und Bahn Bukarest Timisoara. In Caransebes, Westen taucht DN 58 bis Resita, dann Berge, Anina Bahn Caransebes – Resita. Nördlich von Mehadia, von DN 6 DN 57 B zeigt sich, dass eine Verbindung Oraviţa; es durch Bozovici Gorge Minis gibt und damit der Kreuzung Quer Anina Anina -Gebirge. Im Westen ist Anina Berge DN 57 Timişoara – Moldova Noua Kreuzung Oraviţa und Deta von DN 57 DN 58 B taucht nach Resita von Bocşa verdoppelte Route und eine Eisenbahn. Wir müssen auch daran denken, die Eisenbahn Oraviţa – Anina, dass die 10 Viadukte und 14 Tunnel selbst ist eine touristische Route.

celnic_anina
Diese Kommunikationswege, welche die Ansatzpunkte, um den Berg, wie folgt: Bârzavei saß Valley City Resita, 225 m Höhendurchschnitt; Bahnhof, Busbahnhof, Hotels, etc. Von Westen Streckenabschnitt beginnt rüstet Resita -Oraviţa von denen hervor Routen 3 und 4. Von der Innenstadt an der Route 58 Resita -Anina fallen, die dann ausgeführt wird Doman-Tal durch die Kalksteinebene gemeinsame Iabalcea zu Caraşova. Aus sich heraus Route 6 (für Caras Gorges) und Kreuz Iabalcea (8 km von Resita) startet eine Landstraße, die durch die Dorfstraße und erreichen Iabalcea Comarnic Cave (8 km). Out geht er Wege 20 und 21 Caraşova Dorf (190 m Höhe. Average) ist ein ausgezeichneter Ausgangspunkt in Caras-Schlucht (Spur 5). Poneasca (386 m ü. Durchschnitt), im Tal des gleichen Namens gelegen, ist von den lokalen Straßen (3 km lang), die von DN 57 B-Tal minis taucht zugänglich. Die Route führt Poneasca 12 (See Buhui) und eine andere Route in Semenic. Minis Tal (430 m ü. Average), anstelle des Minis Tal auf der Route 57 B. 11 Routen stammen hier (See Buhui) und 10 (Tal Beului).

baraj Minis
Wandern und Klettern im Untergrund. Unter den vielen, die Karsthöhlen Anina-Gebirge ist einen wichtigen Platz einnimmt. Das Papier beschriebenen 16 touristischen Höhlen von Bedeutung. Für ihren Besuch muss die richtige Ausrüstung. Touristen, gesunden Menschenverstand und Respekt vor der Natur, die Namen auf Höhlenwände nicht eingegeben wird, nicht zerstören formaţiuinile Konkretion. Sie sind nur im Ort schön und wir sollten nicht vergessen, dass sie präsentieren wissenschaftliche Bedeutung und müssen geschützt werden.

Die in dem Papier beschriebenen Höhlen ist am oder in der Nähe der touristischen Routen, wie folgt: Comarnic Cave (Routen 5, 7, 18, 21, 22, 24, 25 und 26); Bat Cave und Cave Burg II (Spur 5); Cave Racoviţă (Route 22); Höhle Popovic (Routen 24 und 26); Turk Cave, pars Cave am Kap Baciului Cave am Kap Baciului (Route 19); Wasser Cave and Cave Gorge Gârlişte Galati (Route 23); Cave Marghitas (Route 24); Cave Buhui (Route 27); Cave and Cave Ponor Pappel (Route 30); Schlagloch in Poiana Pit (Route 2) erfordert eine spezielle Ausrüstung und die Beherrschung der Kunst des Bergsteigens; Schlagloch CUTEZATORUL (Route 16) wurde für die Besucher von Pionieren in Resita angeordnet

Markierte Wanderwege:

Resita – Secu (Stadt) – Valiug – Touristenkomplex Crivaia
Secu – Certej Gipfel – Touristenkomplex Crivaia
Resita – Lupac – Cioaca Lupac – Dognecea
Resita – Cross Lupac – See Vârtoape
Caraşova – Caras-Schlucht – Prolaz – Plateau Iabalcea – Comarnic Höhle – Tourist Complex Crivaia
Quer Iabalcea – Prolaz
Comarnic Höhle – Poiana Getränk – Villa Klauss
Steierdorf – Eye See Beu – Romanian -Sasca Beu Brücke
Tal Minis – Drei Knolls Park – See Buhui
Poneasca – Poiana Mare alte Mann – See Buhui
New Sopotu – Nera Gorges – Romanian Sasca
Nera Keys (Ellbogen Blidaresii) – Top Lebensraum – die Feder Tisi
Nera Keys (Poiana Meliugului) – TISI Quelle
Schlagloch CUTEZATORUL
Sasca Montana – Susarei Schlucht – der See Devils (Nera Gorges)
Resita – Kanton Silva Mind – Cave Comarnic
Öfen – Cave Türkei – Höhlen-Tal Baciului
Iabalcea – Prolaz
Iabalcea – Cave Comarnic
Prolaz – Caras-Schlucht – Cave Comarnic
Anina – Garlistei Keys – Dorf Gârlişte
Anina – See Marghitas – Zwischen Flüsse (Mediureca) – Cave Comarnic
Anina – Saddle Öfen – forester`s Jervani – Cave Comarnic
Jervani Wald – Caras-Schlucht – Cave Comarnic
Anina Circuit – See Buhui – Cave Buhui – Anina
See Marghitas – top CONIAR
See Marghitas – Top-Straja
Kreis Steierdorf – Pappel Cave – Cave Ponor – Steierdorf
Lapusnicu Mare – Clearing Scocu – Gura Golumbului
Lapusnicu Mare – Poiana Roschii – Leordiş Spitze – Poiana Flowers – Brücke Mönch
Quelle TISI – Poiana Roschii – Poiana Gura Scocu Golumbului
Poiana Scocu – Tal Păuleasca
Poiana Scocu – top Leordiş

3558 Total Views 4 Views Today